Teil I - die Ausrüstung - der Einstieg

Benutzeravatar
davidvajda.de
Site Admin
Beiträge: 1163
Registriert: Di Jul 18, 2023 6:36 pm
Wohnort: D-72072, Tübingen
Kontaktdaten:

Teil I - die Ausrüstung - der Einstieg

Beitrag von davidvajda.de »

Beginnen wir damit uns einen ersten Überblick zu verschaffen.

Auf den ersten Blick ist das mein bisheriges Chemie-Labor - Stand 2023-09-07

Bild

Womit werden wir es zu tun haben, wir evaluieren

1.) Wir zählen das Labormaterial einzeln auf - dieses Bild sollte nur einen Überblick verschaffen. Über jedes Gerät, vielleicht über mehrere gleichzeitig wird ein Photo gemacht und vorgestellt
2.) Es geht um einen kleinen Versuch, nämlich eine Destillation. Die Destillation kann mit einem Laborbrenner, der mit Gas betrieben wird, vollzogen werden, oder aber mit einem für flüssigen Brennstoff - entweder Benzin oder Kerosin, das entspricht einer Öllampe, die eigentlich eine Kerosin Lampe ist
3.) Hier werden wir schon fündig, was den praktischen Nutzen derartiger Brenner im Alltag betrifft - es gibt Kerosinlampen und Gaskocher. Die Kerosinlampe habe ich bestellt, die kommt aus China, das dauert etwas. Ich habe schon eine - die hat leider kein Glas. Darüber werden wir genauer reden
4.) Die Destillation soll vom Aufbau beschrieben werden. Es sollen unterschiede bei dem verwendeten Laborgeräten im Detail beleuchtet werden.
5.) Nachdem der Versuchsaufbau steht und wir ein Bild haben, machen wir uns daran zu destillieren. Dazu gibt es einen Film
6.) Neben dem Brenner ist ein wichtiges Gerät. Die Mühle. Ich habe zwei. In der Natur begegnen uns Samen, wie die der Hawaiianischen Holzrose, oder die Kaffeebohne. Ersteres, enthält das LSA das die Grundlage für LSD ist
7.) Es geht um die Herstellung von Seife - ich habe bereits einen Versuch gemacht. Wie genau sieht dieser Versuch aus? Was können wir daraus für Reaktionen ableiten - etwa, ob sie immer unter den Einwirken von Hitze geschehen müssen
8.) Es geht um die Beschaffung von Laborgerät, aber auch Inhaltsstoffen - Substanzen - Verbindungen.

Dazu gehören,
a) der Treibstoff
b) Die LSA Samen
c) Übergreifend zum Thema: Stricken: Die Baumwollsamen
d) Brom
e) Benzolringe
f) NaOH - Natriumhydroxid - Ätznatron
g) ... viele weitere

Aber bei dem Gerät, das Laborgerät:

a) Die Destille, klein
b) eine grössere Anlage
c) Erlenmeyerkolben
d) Gasbrenner, Laborbrenner
e) ... vieles weitere mehr

9.) Wir werfen einen Blick auf das Thema raum gestaltung

Wer Benzinbrenner sagt, sagt Petroleum Lampe, wer Petroleum Lampe sagt, sagt Lampe - wer Lampe sagt: Sagt Elektische Lampe. Ich stelle eine vom Amsterdamer Antiquitätenmarkt vor

Und wichtig: Das Porzellan. Wer Laborgerät sagt, sagt Glas. Glas hat eine lange Tradition besonders in Europa und vor allem in China. Aber dazu gehört auch das Porzellan. Porzellan ist etwas, das mit hoher Kunst hergestellt wurde und es fügt sich gut zum Laborgerät

10.) Da wir Einkäufe im Internet erledigt haben, geht es um finanzielle Fragen, oder merkantilistische - etwa wo im Internet kaufen, was finanziell sinnvoll ist und was nicht. Ich werde eine Kleine Anmerkung zu meiner Bank machen.


11.) Es geht um das Thema Backen und Kochen, etwa dem Backen eines Brotes und den schottischen Keksen, welcher Zusammenhang zwischen den verschiedenen Teigen besteht und welcher nicht. Und etwa, wie man Hefe richtig verwendet.
Antworten